Fragen zur Menstruationstasse, die jeder stellt

Wenn Sie zum ersten Mal eine Menstruationstasse verwenden, müssen Sie einige Fragen haben. Immerhin ist es eine völlig neue und andere Art, Ihre Periode zu verwalten. Menstruationstassen sind anders als Pads und Tampons, was bedeuten kann, dass ein wenig Übung erforderlich ist. Innerhalb kürzester Zeit werden Sie jedoch sicher sein, dass Menstruationstassen eine Reihe fantastischer Vorteile haben.

FAQs zu Menstruationstassen

Um Ihnen das Verständnis der Vor- und Nachteile der Verwendung von Menstruationstassen zu erleichtern, haben wir einige der häufigsten Fragen zu Menstruationstassen aufgelistet. Diese Fragen werden von Frauen jeden Alters gestellt, sodass Sie sich sicherlich nicht allein über die Antworten wundern.

  • Was unterscheidet Menstruationstassen von Tampons?   - Menstruationstassen bestehen aus hochwertigem Spezialsilikon. Dies bedeutet, dass sie bis zu 12 Stunden am Stück getragen werden können, während Tampons nur etwa die Hälfte davon getragen werden können. Silikon trocknet Sie nicht so aus wie ein Tampon, was bei der Bekämpfung von Beschwerden hilft.
  • Warum kann ich meine Menstruationstasse nicht bequem einsetzen lassen?   - Wenn Sie eine Menstruationstasse zum ersten Mal verwenden, fällt es Ihnen möglicherweise schwer, sie bequem sitzen zu lassen. Dies ist etwas, was mit Übung einhergeht. Jeder ist anders und es geht darum, eine Technik zu finden, die für Sie funktioniert. Versuchen Sie, es jedes Mal etwas anders zu positionieren, bis Sie damit zufrieden sind.
  • Warum finde ich die Entfernung der Menstruationstasse schwierig?   - Das erste Mal die Tasse herauszunehmen ist für alle schwierig, daher sollten Sie damit rechnen. Drücken Sie zunächst den Boden des Bechers zusammen, um die Saugdichtung zu brechen, und schaukeln Sie ihn dann langsam von einer Seite zur anderen, während Sie ihn herausziehen. Sie werden feststellen, dass es mit dem Üben viel schneller und einfacher wird.
  • Wie soll ich meine Menstruationstasse reinigen?   - Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Menstruationstasse zu reinigen. Einige Frauen verwenden Wasser und Seife, andere spezielle Reinigungslösungen. Wichtig ist, dass Ihre Tasse vor dem Gebrauch sauber und steril ist. Sie sollten Ihre Tasse auch nach jeder Periode kochen.

Wenn Sie sich die Zeit nehmen, um richtig zu lernen, wie Sie Ihre Menstruationstasse einsetzen und entfernen, werden Sie feststellen, dass der tägliche Gebrauch viel einfacher ist. Obwohl Sie möglicherweise zunächst Schwierigkeiten haben, Ihre Menstruationstasse in den Griff zu bekommen, wird dies eine schnelle und einfache Möglichkeit sein, Ihre Periode zu verwalten.

Social Proof
Language
English
Open drop down
x